Generalversammlung 2022

Am 15. Januar hielten wir unsere jährliche Generalversammlung in unserem Proberaum im Vereinshaus der ehemaligen Grundschule Westfeld ab. Der erste Vorsitzende Daniel Belke begrüßte die versammelten Mitglieder um 19:30 Uhr und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder und dem Verlesen der Vorjahresprotokolle folgten Geschäfts- und Kassenbericht des Jahres 2021. Die Kassenprüfer stellten den Antrag auf Entlastung des Vorstandes, dem einstimmig stattgegeben wurde. Nach dem Bericht der Jugendwartin folgte die Wahl des zweiten Vorsitzenden und eines neuen Beisitzers nachdem Viktoria Grobe für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung stand. Frederic Gerwens wurde als zweiter Vorsitzender wiedergewählt. Die Versammlung wählte Julian Schmidt als Viktorias Nachfolger für die nächsten drei Jahre. Dennis Pieper wurde zum neuen Kassenprüfer gewählt.

Im weiteren Verlauf wurden die Termine für das kommende Jahr abgestimmt und besprochen, wobei besonderes Augenmerk auf den Jubiläumsveranstaltungen rund um den Wilzenberg, den Schützenfesten in Wemlighausen und Helmeringhausen sowie den drei Hochzeiten unserer Mitglieder lag.

Das könnte Dich auch interessieren...