Frühlingskonzert 2024

Unser 7. Frühlingskonzert fand am 23.03.2024 traditionell in der Schützenhalle in Oberkirchen statt.
Erstmalig hatten wir auf den Verkauf von Eintrittskarten zurückgegriffen, nachdem die Kapazitätsgrenze der Räumlichkeit im letzten Jahr dank des überwältigenden Interesses an unserem Konzert fast überschritten worden war. Dass die Eintrittskarten binnen weniger Tage restlos ausverkauft waren, freute uns im Vorhinein sehr und bescherte unserem Dirigenten einige ruhige Nächte.

Vor vollem Hause durften wir unter dem Motto „Legends and heroes“ ein abwechslungsreiches Konzertprogramm präsentieren. Den Anfang machte das Jugendorchester unter der Leitung von Verena Schäfer, u.a. mit Filmmusik aus Spiderman und „Paint it, Black“ der Rock-Legenden der Rolling Stones. Das Blasorchester eröffnete seinen Konzertteil mit dem Superman-Marsch aus der Feder des Komponisten John Williams, den Abschluss des ersten Teils bildete mit „The Legend Of Maracaibo“ eine Originalkomposition für sinfonisches Blasorchester über eine Seeschlacht vor der spanischen Küste. Nach der Pause übergab Dirigent Nils Albers für „The Avengers Suite“ und die Musik aus „Backdraft“ den Taktstock an Verena Schäfer. Wir beendeten den offiziellen Teil des Konzerts mit altbekannten Melodien von Winnetou und Old Shatterhand.

Im Anschluss an das Konzert feierten wir mit den Gästen und guter Musik von DJ Simon bis in die Nacht. So ging ein rundum gelungener Abend zu Ende.

Hier finden Sie unseren Beitrag auf Facebook mit einigen Impressionen des Abends (Klick).